Das Quartier

Lage des Quartiers in Walldorf

Die Stadt Mörfelden-Walldorf liegt südwestlich der Stadt Frankfurt am Main im Kreis Groß Gerau und besteht aus den beiden Stadtteilen Mörfelden und Walldorf. Mörfelden-Walldorf ist Teil der Metropolregion Frankfurt/Rhein-Main.

Walldorf ist mit ca. 16.000 der ca. 32.822 Einwohner der nördlichere der beiden Stadtteile. Das Stadtgebiet grenzt direkt an den Internationalen Flughafen Frankfurt an. Zudem verfügt die Stadt über eine Nahe Anbindung an das Autobahnnetz über die A5, die A3 und die A67.

Die Größe des Quartiers „Okrifteler Straße / nördlich Festplatz“ beträgt ca. 32,4 ha und hat 1157 Einwohner.

Das Quartier grenzt sich folgendermaßen ab:

  • im Norden durch einen Landschaftsraum, die Straße „Nordring“ sowie einem Friedhof
  • im Süden durch die Straße „In der der Trift“
  • im Westen durch ein Waldgebiet (Stadt Mörfelden-Walldorf)
  • im Osten durch die Wohngebietsstraßen „Langstraße“, „Ludwigstraße“, „Waldstraße“ und „Kelsterbacher Straße“ sowie an den mittigen Grundstücksgrenzen zwischen Donau- und Kelsterbacher Straße

 

lage in waldorf

 

Logo_Jetzt starten_hohe Auflösung

Das Quartier im Detail

mörfelden_2

Klicken zum Vergrößern

Dokumente / Downloads

 

PM_Buergerversammlung_grau
Pressemitteilung 1. Bürgerversammlung (pdf, 180 KB)

 

 Flyer_KQ_OkriftelerStr
Flyer KlimaQuartier Okrifteler Straße
(pdf, 180 KB)